Orthesen für mehr Stabilität und Entlastung bei Fehlstellungen und Verletzungen

Wir fertigen individuelle Orthesen von Kopf bis Fuß für Sie an. Um Sie als Patient nach ärztlicher Verordnung optimal zu versorgen, wenden unsere TecknikerInnen ihre langjährige Erfahrung an. Unsere oberste Zielsetzung ist eine genaue Passform, eine optimale Korrektur von Fehlstellungen sowie eine Schmerzfreiheit für Sie als Patient.

 

Wir sind spezialisiert auf Orthesenversorgungen z.B.:

  • Nancy Hilton Orthesen
  • Sichelfußorthesen
  • Klumpfußorthesen
  • Spitzfußlagerung-/Redressionsorthesen
  • Handlagerung-/Redressionssorthesen
  • Ellenbogenlagerung-/Redressionsorthesen
  • Knielagerung-/Bewegung-/Redressionsorthesen
  • Kopfschutzhelm

Beinorthesen für mehr Mobilität

Bei bestimmten Indikationen, die das Bein betreffen z.B. Lähmung oder Ausfall bestimmter Muskelgruppen, sowie Polio, MS, Schlaganfall, Cerebral Parese oder Querschnittslähmung, fertigen unsere erfahrenen Technikerinnen für Sie nach Gipsabdruck, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse die passende Orthese an. Hier kommen die verschiedensten Techniken, Schienensysteme und Gelenke zum Einsatz.

Ihren Alltag erleichtern wir durch Stabilisierung des Knies, sowie das Anheben des Fußes und verhindern die Sturzgefahr. Mit diesen Orthesen ermöglichen wir Ihnen ein schmerz-, beschwerdefreies, dynamisches und sicheres Gehen.

  • Fußheberorthesen für den Unterschenkel mit individueller Federeinstellung
  • Ganzbeinapparat mit freibeweglich, standphasengesteuert oder hochmodernes elektronisch gesteuertes Kniegelenk

Rumpforthesen

Wenn der Rücken Probleme macht, ist eine Versorgung mit einer Wirbelsäulenorthese oft unumgänglich. Diese Orthesen stützen, entlasten und korrigieren die Wirbelsäule, um Schmerzen zu lindern oder Fehlhaltungen zu korrigieren.

 

Egal ob ein Cheneau-Korsett bei wachstumsbedingter Skoliose, ein Kyphose-Korsett (Rundrücken), sowie ein Sitzkorsett bei instabiler Muskulatur finden unsere kompetenten und geschulten OrthopädietechnikerInnen gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Arzt die geeignete Versorgung.

 

 

Wir sind spezialisiert auf Wirbelsäulenversorgungen bei:

  • Osteoporose
  • Kyphose (Rundrücken)
  • schmerzhafte Rückenbeschwerden
  • Skoliose
  • Spina Bifida
  • Wirbelkörpergleiten (Spondylolisthese)
  • Instabilität im Rücken

Sitzschalen-Sonderbau

Bei starker Rumpfinstabilität und Erkrankungen wie MS oder starker Skoliose kommen konfektionierte Sitz/Rückeneinheiten oft an ihre Grenzen. In diesem Fall greifen wir auf eine anatomische Sitzschale nach Vakuumabdruck zurück.

Die passgenaue Form ermöglicht es uns den Patienten wieder zu stabilisieren und Ihm ein schmerzfreies Sitzen zu ermöglichen.

Sitzschalen können auf vorhandene Rollstühle, in Kindersitzsysteme fürs Auto oder speziell für Sitzschalen vorgesehene Untergestelle montiert werden.